NDJ 8 – Fantamania 2

Osterferien 2017 /// 10.04. – 18.04.2017

Yeah… „Fantamania II“

So lautete das Motto des achten und letzten Neuro-DJ-Projekts in den Osterferien 2017.

Die SchülerInnen der Wedding Grundschule und der Herbert-Hoover-Schule trafen sich erneut zahlreich im Weinmeisterhaus, um ihren eigenen Ideen und Fantasien freien Lauf zu lassen. Das Thema drehte sich dieses Mal um die Erfindung und Gestaltung von eigenen Fantasiegeschichten und Charakteren, und um die textliche, audiovisuelle und kreative Umsetzung der Ideen mit Hilfe verschiedener Medien und Materialien.

Zunächst fertigten die Schülerinnen und Schüler auf Basis ihrer Geschichten passende Steckbriefe zu ihren Charakteren an. Des Weiteren wurden die Geschichten gemeinsam mit den Betreuern in Form von „Storyboards“ und „Drehbüchern“, sowie in Skizzen und Bildergeschichten inhaltlich und kreativ ausgearbeitet. Da es keine feste Vorgabe für die Umsetzung gab, gestalteten einzelne SchülerInnen ihre Geschichte in Form eines Comics, andere wählten einen Kurzfilm in Stop-Motion-Technik und wieder anderen filmten und fotografierten ihre Ideen.

.

 

 

 

 

 

 

Von verschiedenen Unterprojekten wurden Audiofiles und Videos angefertigt. Auch der Entstehungsprozess wurde dokumentarisch von den SchülerInnen selbst festgehalten. Einzelne Teilnehmer gestalteten und bastelten sich ihre eigenen Kostüme, Kampfschwerter und Masken für ihre Charaktere und schlüpften wie beim Cosplay in die jeweiligen Rollen.

Die äußerst vielseitigen und kreativen Ergebnisse wurden in Form von Comics, Videos und Audios zusammengefasst und veröffentlicht.

.

.

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen